Liebe Ticketkäufer:innen: Es freut uns, euch heute die neuen Daten für The Haunted Valley 2023 mitzuteilen. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit für die jeweiligen Verschiebungsdaten, die Übersichtsliste findet ihr hier.

07.10.2022 -> 06.10.2023

08.10.2022 -> 07.10.2023

14.10.2022 -> 13.10.2023

15.10.2022 -> 14.10.2023

21.10.2022 -> 20.10.2023

22.10.2022 -> 21.10.2023

28.10.2022 -> 27.10.2023

29.10.2022 -> 28.10.2023

31.10.2022 -> KEIN ERSATZDATUM

Alle Tickets, die für den 31.10.2022 gekauft wurden, können umgetauscht werden.Für den Umtausch der Tickets vom 31.10.22 und falls euch die neuen Daten nicht passen sollten, könnt ihr wie folgt vorgehen:

  • PDF/Foto von Hardticket, Fanticket, Print@Home Ticket oder Screenshot Mobile Ticket mit Angabe deiner vollständigen Adresse und Wunschdatum per Mail an Good News ticket@goodnews.ch

  • Nach Erhalt des Mails wird das Ticket in ein neues umgewandelt und als Print@Home Ticket per Mail gesendet.

Für Rückgaben bitte an ticket@goodnews.ch wenden.

Wir freuen uns, euch bei The Haunted Valley 2023 begrüssen zu dürfen.

Euer Good News-Team

 

Wix10.jpg

THE HAUNTED VALLEY

BRINGT DIE SCHWEIZ ZUM SCHAUDERN

Im 2022 wird’s in Kemptthal grauenhaft gruselig

Im Oktober 2022 öffnet “The Haunted Valley” seine Tore – eine gruselige Erlebniswelt auf dem früheren Maggi-Areal in Kemptthal, das heute “The Valley” heisst. Das schweizweit einmalige Konzept verspricht Horror der Superlative: In verschiedenen Locations können sich Besucherinnen und Besucher erschrecken, unterhalten und gar tätowieren lassen. Na, wer ist mutig genug?

 

Halloween ist auch der Schweiz ein Begriff und mittlerweile gehören Trick-or-Treaters am Abend des 31. Oktobers zur Normalität. Aber Haunted Houses und schaurig-schreckliche Labyrinthe und Trails: Das gabs bisher nur in den USA. Good News Productions bringt die schaurige Live-Experience 2022 auch erstmals in die Schweiz. In den alten, verlassenen Fabrikgebäuden im “The Valley”, dem ehemaligen Maggi-Areal in Kemptthal, tauchen ab Oktober 2022 Erwachsene, Jugendliche ab 16 Jahren sowie ab 12 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen auf über 10’000 Quadratmetern in eine einzigartige Horrorwelt ein.

HORROR-TRAIL IM LEEREN FABRIKGEBÄUDE

In mehreren Gebäuden können sich die Besucherinnen und Besucher auf einen Horror-Trail wagen. Sie durchlaufen unterschiedliche Schauerwelten und werden dabei nach allen Regeln der Kunst in Schock versetzt. Es warten rund einhundert angsteinflössende Zombies, Clowns, übernatürliche Gestalten, unheimliche Ärzte und düstere Nonnen darauf, auch den hartgesottensten Halloween-Fans einen ordentlichen Schrecken einzujagen.

 

INTERAKTIVE ERLEBNISSE: VON PARTY BIS TATTOO

Zudem locken weitere Aktivitäten auf dem Gelände: Die Besucherinnen und Besucher können in Filmwelten eintauchen und zu einem Teil davon werden. Mit Foto Points, Tastzonen, Spielen und Vorführungen kann man sich nach dem ersten Adrenalinschub nochmals richtig durchgruseln lassen. Für die Mutigsten gibt es sogar einen Tattooraum und für alle Nachtschwärmer, die sich dafür auch ein Ticket sichern, kreiert Good News Productions zudem eine passende Partylocation auf dem Gelände, den „Cementary Club“.

Aber auch der Aussenbereich des “Valley” wird zu einem echten Hingucker. Das Gelände zwischen Zürich und Winterthur wird aufwendig illuminiert, dekoriert und versorgt mit einem Essens- und Getränkeangebot auch den hungrigsten Monsterjäger mit Nervennahrung.

 

“The Haunted Valley” findet im Oktober 2022 im “The Valley” in Kemptthal statt. Tickets sind ab heute bei Ticketcorner erhältlich. 

ANFAHRT

THE VALLEY

Kemptpark 2

CH-8310 Kempthal

Wir empfehlen, mit dem öffentlichen Verkehr anzureisen. Der Bahnhof Kemptthal befindet sich gleich beim Eingang von The Valley. Parkplätze sind in begrenzter Anzahl verfügbar und kosten CHF 5.- pro Auto.

 

VIDEO

 
Wix9.jpg

TICKETING INFOS

TICKETCORNER AG

Telefon 0900 800 800 (CHF 1.19/Min.)
Aus dem Ausland: 0041 900 800 800 (CHF 1.19/Min.)
www.ticketcorner.ch

Goodnews9.png
_DSC2366.jpg

REGELN UND TIPPS

  • Als Tipp um ein bisschen besser durch die Nacht zu kommen: The Haunted Valley befindet sich auf einem alten Fabrikareal. Nebst den kalten Temperaturen im Aussenbereich sind die Innenräume teilweise nicht oder nur wenig beheizt. Zieht euch warm an

  • Kein Zutritt mit Taschen und Rucksäcken grösser als A4

  • Besucher:innen können verkleidet teilnehmen, jedoch aber ohne Gesichtsvermummung und ohne Requisiten. Horror - Schminke ist erlaubt

  • Für Schwangere nicht geeignet

  • Berührungen durch und von Darsteller:innen des Haunted Valley sind strikt verboten

  • Angsterfülltes Geschreie und Geheule gehen in Ordnung

  • Fotografieren und Filmaufnahmen mit Blitz sind verboten

  • Essen, Getränke und unten aufgeführte Gegenstände sind strengstens verboten

  • Verbotene Gegenstände können gegen eine Gebühr von CHF 3.- am Eingang deponiert werden. Der Veranstalter haftet nicht für deponierte Gegenstände, die nicht mehr auffindbar sind

  • Verbotene Gegenstände

VerboteneGegenstände.png